Bezirksorganisation Melk

  • Facebook icon
  • Flickr icon

Parlaments-News November

Die Nationalratssitzungen am 21. und 22. November waren geprägt von Diskussionen um die Pensionen, die schwache Vorstellung der Regierung bei der Ratspräsidentschaft und einen Anschlag von ÖVP und FPÖ auf die Rechte des Parlaments. Die SPÖ legte Gesetzesvorschläge vor, um die Situation der berufstätigen Frauen zu verbessern.

Nationalratsabgeordnete Renate Gruber informiert in ihrem PDF Iconinfoletternovember2018.pdf

 

Foto: ©Zinner, Parlament